Logo Schmale
  • EnglishEnglish
  • DeutschDeutsch
  • Werkzeugbau-Detailkalkulation

    Die Detailkalkulation ermöglicht Ihnen eine umfangreiche und individuelle Kalkulation für Ihre Anforderungen.

    Alle Standardwerte aus der Schnellkalkulation werden automatisch in die Detailkalkulation übertragen. Diese Standardwerte können nach Ihrem Wissen verändert werden.

    In der Detailkalkulation sind Materialpreise, Kaufteilpreise und Stundensätze aktuell gelistet.

    A: Materialpreis

    Es sind bereits Standardmaterialien und deren Preise vorgegeben. Diese können firmenspezifisch angepasst werden.

    B: Kaufteile

    Standardkaufteile sind mit Montagezeiten hinterlegt, die ebenfalls firmenspezifisch angepasst werden können.

    Für die individuellen Kaufteile stehen weitere Eingabefelder zur Verfügung.

    C: Stundensätze

    Die Stundensätze sind untergliedert in alle Gewerke (CAD/CAM, fräsen, erodieren, Bankarbeit etc.).

    Es sind 8 Stundensatzpaarungen (Länder übergreifend) voreingestellt. Die Angebots- und Grenzkosten der eigenen Firma können eingetragen werden, so dass per Mausklick z.B. der Verhandlungsspielraum ersichtlich wird. Auch die bereits verhandelten Stundensätze von „Panel-Lieferanten“ können eingetragen werden.

    Nachkalkulation

    Nach der Herstellung kann mit den tatsächlich benötigten Zeiten und Kosten die Kalkulation abgeglichen werden.

    Die so aufbereiteten Detailkalkulationen können in der Wissens-Datenbank abgelegt und dort zentral aktualisiert werden

    < Zur Schnellkalkulation > Zur Wissens-Datenbank